Rechts­auf­klä­rung: Erbracht wer­den aus­schließ­lich Leis­tun­gen gem. § 6 Nr. 3 und 4 Steu­er­be­ra­tungs­ge­setz, jedoch keine Rechts- und Steuerberatung.

Buchhaltung und Zahlen sind unser Ding

Wir sind Pro­fis in der Buch­füh­rung. Wir küm­mern uns um Ihre Buch­hal­tung, und zwar um Finanz­buch­hal­tung wie auch lau­fende Lohn­buch­hal­tung. Wir erstel­len tages­ak­tu­elle Aus­wer­tun­gen und Sta­tis­ti­ken. Wir archi­vie­ren Ihre Belege rechts­si­cher und digi­tal. Kurz: Wir neh­men Ihnen Arbeit ab und sor­gen dafür, dass Sie sich aus­schließ­lich um Ihr Unter­neh­men und seine eigent­li­chen Ziele küm­mern kön­nen – denn Sie spa­ren Zeit und Wege.

Unser Büro befin­det sich in Dres­den; durch die digi­tale Beleg- und Daten­über­tra­gung kön­nen wir jedoch Man­dan­ten in einem gro­ßen Umkreis betreuen!

Sind Sie
schon digital?

DATAC24 bietet:

  • elek­tro­ni­sche Bele­ger­fas­sung per Scan/​Foto
  • auto­ma­ti­sierte Beleg­ver­ar­bei­tung per Schrifterkennung
  • elek­tro­ni­sche Belegübermittlung
  • rechts­si­chere papier­lose Belegarchivierung
  • viele wei­tere Vor­teile – fra­gen Sie uns!

Vor­erst noch nicht? Kein Pro­blem – wir kön­nen auch „Papier“.

So erreichen Sie uns

DATAC Buch­füh­rungs­büro Daniela Sobe

Kamen­zer Straße 15
01099 Dresden
Deutschland

Tele­fon: +49 351 8044188
Tele­fax: +49 351 46561108
E‑Mail: profi@datac.de

    Ich wil­lige ein, dass meine Anga­ben zur Kon­takt­auf­nahme und Zuord­nung für even­tu­elle Rück­fra­gen dau­er­haft gespei­chert wer­den. Diese Ein­wil­li­gung kann ich jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen, indem ich eine E‑Mail mit mei­nem Wider­ruf an profi@datac.de schicke.

    Bitte beweise, dass du kein Spam­bot bist und wähle das Sym­bol Stern aus.

    So gelangen Sie zu uns

    Das DATAC Buch­füh­rungs­büro Daniela Sobe befin­det sich in Dres­den im Stadt­teil Neu­stadt. Sie kön­nen u. a. zwi­schen fol­gen­den Anfahrts­we­gen wählen:

    Mit dem ÖPNV

    • mit der Stra­ßen­bahn­li­nie 11 bis Hal­te­stelle „Puls­nit­zer Straße“, von dort ca. 7 Minu­ten zu Fuß über die Puls­nit­zer Straße, dann nach links in die Loui­sen­straße, danach nach rechts in die Kamen­zer Straße
    • mit der Stra­ßen­bahn­li­nie 13 bis Hal­te­stelle „Gör­lit­zer Straße“, von dort ca. 7 Minu­ten zu Fuß über die Loui­sen­straße, dann nach links in die Kamen­zer Straße
    • mit den Stra­ßen­bahn­li­nien 7 oder 8 bis Hal­te­stelle „Loui­sen­straße“, von dort ca. 12 Minu­ten zu Fuß über die Loui­sen­straße, dann nach links in die Kamen­zer Straße

    Mit dem PKW

    • über den Bischofs­weg (von dort in die Kamen­zer Straße abbiegen)
    • über die Königs­brü­cker Straße (von dort in die Loui­sen­straße abbiegen)
    • über die Bautz­ner Straße (von dort in die Puls­nit­zer Straße oder die Prieß­nitz­straße und dann in die Loui­sen­straße abbiegen)